Felix Fähnrich und Carsten Thein sind die Gründer der Homepage "Flip the Classroom", Lehrer für die Fächer Mathematik und Physik am Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium in Durmersheim, Ersteller der Klett Erklärfilme, Schulbuchautoren für den Ernst Klett Verlag und gefragte Speaker und Moderatoren für Vorträge und Veranstaltungen.

Das Konzept „Flipped Classroom“

Bestimmt ist mittlerweile einigen die Methode des Flipped Classroom geläufig, oder man hat zumindest schonmal davon gehört. Aber um den den Flipped Classroom richtig zu verstehen und Missverständnisse zu vermeiden, muss man ein bißchen ausholen und sich erstmal darüber Gedanken machen, wie klassischer Unterricht ablaufen kann.   TRADITIONELLER UNTERRICHT   Die Grafik zeigt den lehrerzentrierten…

Selbständige Erarbeitung eines Themas durch Erklärvideos

Es gibt eine elegante Methode, wie man Erklärvideos auch im Rahmen eines Unterricht integrieren kann, in dem sich Schüler neue Inhalte selbstständig erarbeiten.   Was für eine Art von Videos braucht man? Die Videos dienen nicht der Erarbeitung, wie etwa bei der Methode des „Flipped Classroom“, sondern sie dienen der Sicherung eines Themas. Diese Erklärvideos…

Differenzierung mit Erklärvideos

Grundlegende Fragestellung Viele Methoden, die den Einsatz von Erklärvideos beinhalten, basieren darauf, dass die Videos vor oder nach dem Unterricht zu Hause oder in Freiarbeitsphasen angesehen werden. Im Austausch mit Kollegen, bekommen wir aber auch immer wieder die Frage gestelllt, ob man Erklärvideos nicht auch direkt im Unterricht einsetzen könne. Die Frage lässt sich mit…

Die richtige digitale Bildungsplattform – Gedanken zu ella@bw

Das Land Baden-Württemberg arbeitet seit einiger Zeit an einer „Digitalen Bildungsplattform“, die Lehrer, Eltern und Schüler besser vernetzen und eine ganze Reihe an digitalen Hilfsmitteln für den Schulalltag bereitstellen soll. Generell eine tolle Sache und es ist wirklich an der Zeit, dass hier an übergreifenden Lösungen gearbeitet wird. Was bisher geschah Als wir im Rahmen…

Flipped Classroom analog – mit dem Mathe Arbeitsbuch von Klett

Einige denken bei der Methode „Flipped Classroom“ automatisch sofort an Erklärvideos. Die Methode selbst hat aber eigentlich zunächst gar nichts mit Erklärvideos zu tun. Es geht im Kern nämlich um etwas ganz anders.   Das Grundprinzip Das Konzept „Flipped Classroom“ haben wir in einem anderen Artikel ausführlich vorgestellt. Kurz zusammengefasst: Traditioneller Unterricht hat oft lange…

Schülervideos (als Alternative zum Referat)

Referate und Vorträge unterschiedlicher Dauer und Zielsetzung sind schon lange Bestandteil des Schulalltags. Dabei ist der Ablauf eines solchen Referats meist relativ ähnlich und das Ergebnis nicht in allen Fällen für den Vortragenden oder die Zuhörer gewinnbringend und/oder erfreulich.   Die Vorteile von Erklärvideos gegenüber einem Vortrag Die Erstellung eines Erklärvideos ist eine interessante Alternative…

Hardware und Software

Tablet: Explain Everything gibt es für alle Tablet – Plattformen: iOS Android Chrome Windows-Nutzer können Explain Everything im Browser nutzen.     Als Stift für die Tablets empfehlen wir einen kleinen, aber gut in der Hand liegenden und vorallem sehr günstigen Stift: BestCool Tablet Stift Desktop: HARDWARE:  PC/MAC mit Webcam und Mikrofon  Intuos Pen Pad zur Handschrifterfassung…

3 Grundsätze bei Benutzung des Smartphone als Kamera

EINFÜHRUNG   Die einfachste Möglichkeit ein eigenes Erklärvideo zu produzieren oder die Schüler eines anfertigen zu lassen, ist die Kamera-App des Smartphones zu benutzen. Spezielle Videokameras oder Mikrofone sind heutzutge nicht mehr erforderlich. Wir haben zu Beginn unserer Arbeit an Erklärvideos verschiedene Kameras und Mikrofone in der Preisklasse bis ca. 100.- € getestet. Das Ergebnis…

1.1 Grafisches ableiten – Graph der Ableitung skizzieren

In diesem Video lernst du die Themen: Grafisch ableiten, Steigung, Skizze, Wertetabelle, Ableitung und Ableitungsfunktion. Außerdem wird Dir an einer Aufgabe praktisch gezeigt, wie du eine Wertetabelle aufstellst, den Graphen einer Funktion f und deren Ableitungsfunktionen f‘ skizzierst und näherungsweise den Wert einer Ableitungsfunktion an einer bestimmen Stelle bestimmst.         AUFGABEN AUS…

1.2 Einfache Ableitungsregeln – Potenzregel, Faktorregel, Summenregel

In diesem Video lernst du die Themen: Ableitung, Ableitungsregel, Potenzregel, Faktorregel, Summenregel, Ableitung der trigonometrischen Funktionen, Sinus, Cosinus, Wurzel, Wurzelfunktion, Brüche, gebrochenrationale Funktion und Ableitungsfunktion. Außerdem wird Dir an einer Aufgabe praktisch gezeigt, wie du eine die Potenzregel, Faktorregel, Summenregel, also generell die drei einfachen Ableitungsregeln anwendest.       AUFGABEN AUS DEM MATHEBUCH LEICHT …

1.4 Die Produktregel – Ableiten mit der Produktregel

Probleme mit der Produktregel? Keine Panik, sie ist gar nicht so schwer! Knifflig ist nur, zu erkennen, wann man sie anwenden muss.

Und zwar immer dann, wenn man zwei Teilfunktionen mit “x” hast, die mit einem “Mal”-Zeichen verbunden sind. Oder ein bißchen mathematischer ausgedrückt: Ein Produkt zweier Faktoren, von denen jeder ein “x” enthält.
Klingt jetzt erstmal kompliziert, ist aber mit unserem Video und ein bisschen Übung kein Problem…

7.2 Abstand Punkt und Gerade

Nachdem wir wissen, wie wir den Abstand eines Punktes von einer Ebene ausrtechnen können, kommt jetzt der nächste Schritt. Wir berechnen den Abstand eines Punktes von einer Geraden. Alle Werkzeuge dafür haben wir. Wie man sie richtig anwendet, seht ihr im Video…

Außerdem zeigen wir Euch an einer Beispielaufgabe, wie man den Flächeninhalt eines Dreiecks berechnet, wenn man nur die drei Eckpunkte gegeben hat.

7.4 Winkel zwischen Vektoren – Skalarprodukt

Nachdem wir wissen, wie wir den Abstand eines Punktes von einer Ebene ausrtechnen können, kommt jetzt der nächste Schritt. Wir berechnen den Abstand eines Punktes von einer Geraden. Alle Werkzeuge dafür haben wir. Wie man sie richtig anwendet, seht ihr im Video…

Außerdem zeigen wir Euch an einer Beispielaufgabe, wie man den Flächeninhalt eines Dreiecks berechnet, wenn man nur die drei Eckpunkte gegeben hat.

7.5 Schnittwinkel

Nachdem wir wissen, wie wir den Abstand eines Punktes von einer Ebene ausrtechnen können, kommt jetzt der nächste Schritt. Wir berechnen den Abstand eines Punktes von einer Geraden. Alle Werkzeuge dafür haben wir. Wie man sie richtig anwendet, seht ihr im Video…

Außerdem zeigen wir Euch an einer Beispielaufgabe, wie man den Flächeninhalt eines Dreiecks berechnet, wenn man nur die drei Eckpunkte gegeben hat.

7.6 Anwendung des Vektorprodukts

Nachdem wir wissen, wie wir den Abstand eines Punktes von einer Ebene ausrtechnen können, kommt jetzt der nächste Schritt. Wir berechnen den Abstand eines Punktes von einer Geraden. Alle Werkzeuge dafür haben wir. Wie man sie richtig anwendet, seht ihr im Video…

Außerdem zeigen wir Euch an einer Beispielaufgabe, wie man den Flächeninhalt eines Dreiecks berechnet, wenn man nur die drei Eckpunkte gegeben hat.

7.7 Spiegelung und Symmetrie

Nachdem wir wissen, wie wir den Abstand eines Punktes von einer Ebene ausrtechnen können, kommt jetzt der nächste Schritt. Wir berechnen den Abstand eines Punktes von einer Geraden. Alle Werkzeuge dafür haben wir. Wie man sie richtig anwendet, seht ihr im Video…

Außerdem zeigen wir Euch an einer Beispielaufgabe, wie man den Flächeninhalt eines Dreiecks berechnet, wenn man nur die drei Eckpunkte gegeben hat.

3.2 Das Integral – Das Integral als orientierter Flächeninhalt

Das Integral oder besser gesagt die Integralschreibweise ist nur eine Abkürzung für den orientierten Flächeninhalt, den der Graph von f mit der x-Achse und den Grenzen a und b einschließt. Also eigentlich nichts wirklich Neues! Trotzdem ist es am Anfang ein wenig knifflig, wird in diesem Video aber genau erklärt! Schaut doch mal rein…dann wird bestimmt einiges klarer! 🙂